Betonsteine – mieten statt kaufen

LOOGOBLOCK-Betonsteine von MRG Beton lassen sich nicht nur leicht zusammensetzen, sondern auch genauso einfach demontieren und in jeder gewünschten Form oder an anderem Ort neu aufbauen. Ihre große Flexibilität gepaart mit der hohen (Wert-)Beständigkeit des Werkstoffs prädestinieren Betonsteinblöcke für eine mehrfache Verwendung und den Einsatz für vorübergehende Bauten bzw. zeitlich begrenzte Anwendungen.

Für Kommunen z.B., die Betonsteine sowohl zur ständigen Lagerhaltung als auch temporär, etwa als Sperren im Straßenverkehr oder Geländemarkierungen einsetzen, kann es sich empfehlen, Lagerwände mit einer zusätzlichen Reihe Betonblöcke zu planen, um diese für den flexiblen Einsatz platzsparend vorrätig zu halten. Erforderliches Handlingmaterial stellt MRG Beton gerne zur Verfügung.

Boxensteine und Pollerblöcke zur Vermietung

Alternativ bietet MRG Beton LOOGOBLOCK-Betonsteine als stapelbare Boxensteine oder Pollerblöcke auch zur Miete an. Ob zur Einrichtung zeitlich begrenzter Lager, z.B. auf Baustellen oder für Streugut in der Winterzeit, für den Gebrauch als mobile, durchbruchsichere Barriere oder vorübergehenden Anfahrschutz: Unsere Miet-Betonsteine können eine wirtschaftlich attraktive Lösung darstellen.